Zurück zur Startseite
 

Dr. Michail Nelken

 

Sprecher für die Politikfelder Bauen und Wohnen

☎ +49.30.23252533 | nelken@linksfraktion.berlin

Bürgerbüro

nelken.buero@linksfraktion.berlin

Termine

Derzeit sind in diesem Bereich keine Daten vorhanden.

Für die Presse
Mittwoch, 20. September 2017 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Mietpreisbremse: Sorge um Ungleichbehandlung der Eigentümer deplatziert und unbegründet

Richterlicher Hinweisbeschluss des Landgerichts Berlin vom 14.09.2017  mehr

 
Mittwoch, 28. Juni 2017 Aus dem Abgeordnetenhaus

Rot-Rot-Grüne Koalition entlastet Mieter*innen im sozialen Wohnungsbau

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, LINKE und Bündnis 90/Grünen mehr

 
Freitag, 19. Mai 2017 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Mietspiegel 2017 – ein Spiegel der spekulativen Preis- und Marktentwicklung

Komplettes Versagen der hochgelobten »Mietpreisbremse«  mehr

 
Plenarreden
Donnerstag, 18. Mai 2017 Michail Nelken

Änderung des Wohnraumgesetzes

Diese vier Gesetzesänderungen, die der Inhalt dieses Gesetzes sind, sind eigentlich vorgezogene Sofortmaßnahmen zum Schutz der Sozialmieterinnen und Sozialmieter. Frau Lompscher hat es am Schluss noch einmal dargelegt. Sie... mehr

 
Donnerstag, 18. Mai 2017 Michail Nelken

Landeseigene Wohnungen privatisieren

Wenigstens in der Überschrift steht, dass man an die Mieter privatisieren soll. In den beiden Absätzen steht aber etwas anderes: Man soll zugunsten der Mieter privatisieren, an wen, war da nicht mehr so ganz klar  mehr

 
Donnerstag, 6. April 2017 Michail Nelken

Masterplan Wohnen

Ich war sowieso etwas verwundert, warum die CDU gerne über diesen Antrag reden möchte, weil in dem Antrag eigentlich nichts drinsteht. Sie haben auch nicht über den Antrag geredet, sondern hier eine allgemeine wohnungspolitische... mehr

 
Schriftliche Anfragen
Freitag, 18. August 2017 Michail Nelken

Schöner Wohnen – auf kontaminiertem Bahngelände am Ex-Gaswerk?

Drucksache 18 / 11 835 - Welche aktuellen Erkenntnisse hat der Senat über die Kontaminationen des Bodens im Bereich des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße? mehr

 
Freitag, 18. August 2017 Michail Nelken

Öffentlicher Fenstersturz am Kollwitzplatz

Drucksache 18 / 11 804 - Trifft es zu, dass die kommunale Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAG Mieter des Hauses Kollwitzstraße 69 (Prenzlauer Berg) auf Duldung der Schließung von Fenstern in einer Brandwand verklagt, obgleich die... mehr

 
Sonntag, 13. August 2017 Michail Nelken

Büchse der Pandora – Altlasten unter dem Thälmannpark

Drucksache 18/11834 - Welche aktuellen Erkenntnisse hat der Senat über die Giftbelastungen des Bodens im Bereich des ehemaligen Gaswerksgeländes Prenzlauer Berg, dem heutigen Thälmannpark? mehr

 
Initiativen

Derzeit sind in diesem Bereich keine Daten vorhanden.