Zurück zur Startseite
 

Philipp Bertram

 

Sprecher für das Politikfeld Sport

☎ +49.30.23252547 | bertram@linksfraktion.berlin

Bürgerbüro

Kaiserin-Augusta-Straße 75 in 12103 Berlin
buero@philipp-bertram.de

Termine

Derzeit sind in diesem Bereich keine Daten vorhanden.

Für die Presse

Derzeit sind in diesem Bereich keine Daten vorhanden.

Plenarreden
Donnerstag, 4. Mai 2017 Philipp Bertram

Sicherheit in den Berliner Sommerbädern

Der vorliegende Antrag der CDU behandelt die Sicherheit in den Berliner Sommerbädern, und zwar ausschließlich dort. Um Missverständnissen im Folgenden vorzubeugen, möchte ich aber zunächst festhalten, dass uns das Thema... mehr

 
Donnerstag, 9. März 2017 Philipp Bertram

Dank an den Berliner Sport für seine Willkommensleistung für Geflüchtete

Das Jahr 2015 hat unsere Stadtgesellschaft nachhaltig geprägt. Die Aufnahme geflüchteter Menschen war eine Herausforderung bundesweit für alle Kommunen. Die große Koalition in Berlin hat hier aber in besonderer Weise versagt.... mehr

 
Schriftliche Anfragen
Dienstag, 23. Mai 2017 Philipp Bertram

Badstandort Mariendorf – wie geht es mit dem Kombibad weiter?

Drucksache 18 / 10 958 - 1. Wie hoch ist der Sanierungsbedarf des Kombibades Mariendorf derzeit? mehr

 
Montag, 15. Mai 2017 Philipp Bertram

BBB: Sommersaison – wann geht es los mit dem Baden im Freien?

Drucksache 18 / 10 957 - Wie viele und welche Frei- und Sommerbäder werden die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) in der Sommersaison 2017 öffnen? mehr

 
Donnerstag, 11. Mai 2017 Philipp Bertram

Multifunktionsbad Pankow – wie ist der Stand?

Drucksache 18 / 10 960 - Wie ist der Stand des Neubaus eines Multifunkti-onsbades in Pankow? mehr

 
Initiativen
Mittwoch, 10. Mai 2017 Philipp Bertram

Sportvereinen Perspektiven geben – Rechtssichere Vergabe von Grundstücken durch Erbbaurecht

Drs. 18/0334 - Der Senat wird aufgefordert, sich für den mittel- und langfristigen Erhalt städtischer Sportflächen vor dem Hintergrund der wachsenden Stadt einzusetzen und sicherzustellen, dass den interessierten förderungswürdigen Sportvereinen ihre selbst genutzten Vereinsgrundstücke langfristig, zweckgebunden und rechtssicher im Rahmen von Erbbaurechtsverträgen oder anderen langfristigen Nutzungsverträgen zu ermäßigten Sätzen zur Verfügung gestellt werden. mehr

 
Mittwoch, 1. März 2017 Philipp Bertram

Dank an den Berliner Sport für seine Willkommensleistung für Geflüchtete

Drs. 18/0184 - Für Berliner Sportvereine, bei denen insbesondere Einschränkungen durch die Unterbringung von Geflüchteten in Sportanlagen entstanden sind, sollen die negativen Folgewirkungen für den Sportbetrieb durch pauschale Entschädigungen und bei Bedarf auch durch einzelfallbezogene Unterstützungsleistungen abgemildert werden. mehr