Zurück zur Startseite
14.09.2017 Katalin Gennburg

Bahnflächen für soziale und ökologische Stadtentwicklung

Nach Ansicht der Regierungskoalition sollen ungenutzte Bahnflächen durch das Land Berlin aufgekauft und für eine ökologische und soziale Stadtentwicklung genutzt werden. Dadurch soll verhindert werden, dass die Flächen an »irgendwelche Investoren« verkauft werden, die darauf teure Eigentumswohnungen bauen.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg