Zurück zur Startseite

Vor Ort

Dienstag, 30. Januar 2018 Katina Schubert

Ein Jahr Rot-Rot-Grün in Berlin - Bilanz und Ausblick

Ein Jahr Rot-Rot-Grün in Berlin - Bilanz und Ausblick

Seniorenklub im Karl-Liebknecht-Haus

Die finanziellen Handlungsspielräume sind größer als unter Rot-Rot I und II. Zahlreiche Wahlkampfversprechen konnten bereits eingelöst werden, von einer Absenkung des Preises für das Sozialticket bis zu einer neuen AV Wohnen mit realistischen Richtsätzen. Allerdings gilt es noch viele Probleme zu bewältigen, z.B. den enormen Sanierungsbedarf bei den Schulen oder die rasant steigenden Mieten bei einem jährlichen Nettozuzug von rund 50.000 Menschen. Wir ziehen Zwischenbilanz nach einem Jahr Regierungszeit.

Referentin: Katina Schubert (Landesvorsitzende DIE LINKE Berlin)
Moderation: Dr. Siegfried Wein

Eintritt: 2 Euro