Zurück zur Startseite

Vor Ort

Mittwoch, 23. August 2017 Regina Kittler

Pop-Kultur 2017 Festivaleröffnung

Pop-Kultur ist ein internationales Festival, das im Jahr 2017 vom 23. bis 25. August auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Berlin stattfinden wird.
Um 17:30 Uhr begrüßen Berlins Kultursenator Dr. Klaus Lederer, Pop-Kultur-Festivaldirektorin / Musicboard-Berlin-Chefin Katja Lucker und die beiden Pop-Kultur-Kuratoren Martin Hossbach und Christian Morin verschiedene Vertreter*innen aus Musik, Kultur, Politik, Medien, Künstler*innen und weitere Ehrengäste. Im Anschluss startet um 19:30 Uhr der Eröffnungs-Talk »Freiräume als Motor der Kultur?« mit Kultursenator Dr. Klaus Lederer, Christian Reckmann, Co-Initiator des Festivals »Zurück zu den Wurzeln« sowie Anke Fesel, Mitherausgeberin des Buches »Berlin Heartbeats«.