Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Foto: Rico Prauss

Carola Bluhm

Fraktionsvorsitzende
Sprecherin für Personal und Verwaltung

Direkt gewählt im Bezirk Mitte,
Wahlkreis 2

Mitglied im Unterausschuss Personal und Verwaltung sowie Produkthaushalt und Personalwirtschaft

Zur Person:

Ich wurde 1962 in Berlin geboren, bin in Berlins Mitte aufgewachsen und zur Schule gegangen, habe an der Humboldt-Universität Berlin Soziologie studiert, einige Jahre an der Hochschule für Ökonomie gearbeitet, habe zwei Kinder und engagiere mich seit 1990 in der Politik. Zuerst als Stadtverordnete, seit 1991 als Mitglied des Abgeordnetenhauses. Hier war ich 1995 bis 2001 eine der gleichberechtigten Fraktionsvorsitzenden der damaligen PDS-Fraktion und von 2006 bis 2009 Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion. Von 2009 bis 2011 war ich Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales. Meine Arbeitsschwerpunkte sind Bildungspolitik, Stadtentwicklung und Öffentlicher Dienst. 2016 wurde ich erneut direkt ins Abgeordnetenhaus gewählt, seitdem übe ich den Vorsitz der Fraktion gemeinsam mit Udo Wolf aus.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252506
bluhm@linksfraktion.berlin


Bürgerbüro:
Erich-Weinert-Straße 6
10439 Berlin
kontakt@carola-bluhm.de
☎ +49.30.22494577
buergerbuerolinke@posteo.de
Bürgerbüro Bluhm-Seidel-Wolf

Öffnungszeiten: Mo: 10 bis 12 Uhr, Mi: 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Do: 16 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung

www.carola-bluhm.de

Für die Presse


Hakan Taş legt Posten als innenpolitischer Sprecher nieder

Auf der Fraktionssitzung am 18. Dezember 2018 hat die Linksfraktion Berlin das Angebot des Abgeordneten Hakan Taş angenommen, aus sämtlichen innenpolitischen Funktionen auszuscheiden. Weiterlesen


Internationaler Frauentag ist ein guter Feiertag für Berlin

Die Fraktion DIE LINKE und der Geschäftsführende Landesvorstand der Partei DIE LINKE. Berlin haben sich darauf verständigt, den Vorschlag zu unterstützen, den Internationalen Frauentag am 8. März als gesetzlichen Feiertag in Berlin einzuführen. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE nominiert Vorsitzenden des Berliner Behindertenverbands Dominik Peter für den rbb-Rundfunkrat

Die Fraktion DIE LINKE nominierte auf ihrer gestrigen Fraktionssitzung einstimmig den Vorsitzenden des Berliner Behindertenverband "Für Selbstbestimmung und Würde e.V.", Dominik Peter, für die Wahl in den Rundfunkrat des rbb. Weiterlesen

Plenarreden

Anfragen (pdf)