Zum Hauptinhalt springen
Katrin Seidel
18:00 Uhr
Berlin, Bürgerbüro Bluhm – Seidel – Wolf

Deine Daten. Deine Rechte.

Datenschutzgrundverodnung

Neue Bürgerrechte Online – Was ist neu? Was kann ich tun?
Vortrag und Diskussion mit Dr. Bijan Moini

Die Datenschutz-Grundverordnung ist das Update für das europäische Datenschutzrecht. Die neuen Regeln gelten in ganz Europa und sollen sicherstellen, dass Unternehmen fair mit deinen Daten umgehen. Denn tun sie das nicht, kann es schnell zulasten deiner Freiheit gehen. Schlimmstenfalls können Manipulation und Diskriminierung die Folgen sein.

Deine Daten. Deine Rechte.
Wer darf welche Daten von mir speichern und weiter­geben? Wann kann ich meine Daten bei Anbietern löschen lassen? Welche Folgen drohen Unternehmen, die meine Daten missbrauchen?

Dr. Bijan Moini, M.A. ist Rechtsanwalt und seit 2018 juristischer Mitarbeiter der Gesellschaft für Freiheits­rechte e.V.  Er studierte Jura und Politik­wissen­schaften in München und Paris. Nach dem Referendariat in Berlin und Hong Kong arbeitete er als Rechtsanwalt.

Eintritt frei / Barrierefrei
 


 

VORSCHAU: DATENSCHUTZ UND DIGITALE TEILHABE

Do 30.8.2018, 18 Uhr: Legal, Illegal – Scheißegal? Daten­schutz Online
Politischer Blick auf die rechtlichen Grundlagen (Störerhaftung, Telemediengesetz, neue Daten­schutz­grund­ver­ordnung)
Halina Wawzyniak, Rechtsanwältin und ehemalige netz­politische und rechtspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag

Mi, 10.10.2018, 18 Uhr: Digitale Selbsthilfegruppe – Was kann ich tun?
>>> Cryptoparty <<<

 

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Bürgerbüro Bluhm – Seidel – Wolf

Erich-Weinert-Straße 6
10439 Berlin


S + U2   (Schönhauser Allee)
Tram M1, M13, 50   (Schönhauser Allee/Bornholmer Str.)

zurück zur Terminliste