Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Linksfraktion Berlin
17:00 - 18:30 Uhr

Milieuschutz in Tempelhof-Schöneberg

Wir laden herzlich ein zu einem Stadtrundgang aus linker Perspektive mit Philipp Bertram (MdA, Sprecher für Sport der Linksfraktion Berlin)

Donnerstag, 18. Juli 2019
Treffpunkt: 17:00 Uhr vor dem Eingang zum Tempelhofer Feld, gegenüber S-Bahnhof Tempelhof, 12099 Berlin

Tempelhof-Schöneberg hat inzwischen acht Milieuschutz- beziehungsweise soziale Erhaltungsgebiete. Der Milieuschutz ist ein wichtiges politisches Instrument, um die Verdrängung unter anderem durch die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen, Abriss oder Zweckentfremdung zu verhindern. Im Rahmen eines etwa anderthalbstündigen Kiezspaziergangs möchten wir mit Ihnen zusammen den Bezirk erkunden und über Veränderungen und Entwicklungen in Tempelhof sprechen. Hierfür stehen uns an verschiedenen Punkten auch weitere engagierte Anwohner*innen und Initiativen zur Verfügung.  Die Route führt vom Tempelhofer Feld (S-Bahnhof Tempelhof) über Parallelstraßen zum Tempelhofer Damm, durch Parkanlagen und Kleingärten, dem Projekt Neue Mitte Tempelhof, bis zum U-Bahnhof Kaiserin-Augusta-Straße.

Um Anmeldung bis zum 17.7. wird gebeten unter: buero@philipp-bertram.de

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste

Kontakt