Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Wolfgang Albers

Sprecher für Gesundheit

Direkt gewählt im Bezirk Lichtenberg,
Wahlkreis 2

  • Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
  • Mitglied im Ausschuss für Inneres, Sicherheit und Ordnung

 

Zur Person:

Geboren 1950, aufgewachsen im Ruhrgebiet, Abitur in Osnabrück. Nach dem Wehrersatzdienst drei Jahre als Krankenpflegehelfer in der geschlossenen Psychiatrie gearbeitet. Ab 1975 Studium der Medizin in Marburg und Münster. Staatsexamen, Approbation und Promotion 1980. 1981 als chirurgischer Assistenzarzt nach Westberlin. Von 1990 bis 2015 Oberarzt in der Allgemein- und Gefäßchirurgie. Nach dem Zusammenschluss der öffentlichen Krankenhäuser Berlins deren Oberarzt-Sprecher. Vom Jahr 2000 bis zum Eintritt in den Ruhestand Ende 2015 Mitglied des Personal- bzw. Betriebsrats. Von 2002 bis 2008 zudem Delegierter der Berliner Ärztekammer. 2006 Übertritt aus der »Wahlalternative für Arbeit und soziale Gerechtigkeit« (WASG) in die Linkspartei, im gleichen Jahr über die Landesliste ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt worden. 2011 und 2016 das Direktmandat im Wahlkreis 2 Lichtenberg gewonnen.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252551
albers@linksfraktion.berlin
www.wolfgang-albers.de


Bürgerbüro:
Zingster Straße 12
13051 Berlin
buergerbuero@wolfgang-albers.de
☎ +49.30.96063127
⎙ +49.30.99270726

Für die Presse


Mehr Konsequenz wäre gefordert!

Zur Entscheidung des Deutschen Ethikrates ob eine Impfung gegen Covid-19 zu besonderen Regeln für geimpfte Personen führen sollte, Weiterlesen


Nicht klatschen und wohlfeil loben, handeln!

Zum gestrigen Urteil des Landesverfassungsgerichtshofs von Berlin, der das Berliner Volksbegehren „Volksentscheid für gesunde Krankenhäuser« für unzulässig erklärt hat, Weiterlesen


Humbug und Voodoo in der aktuellen Impfdebatte

Zur Diskussion über eine mögliche Impfpflicht für Beschäftigte in Alten- und Pflegeheime und zu einer vermeintlichen Wahlfreiheit des Impfstoffs Weiterlesen

Anfragen (pdf)


Regelwahn gefährdet Berliner Amateurfußball

Drucksache 18 /24 855 - Trifft es zu, dass der Berliner Fußballverband (BFV) aufgrund der restriktiven Corona-Vorgaben des Senats und der bezirklichen Gesundheitsämter die kommende Saison im Berliner Amateurfußball halbieren musste und deshalb nur eine Hinrunde ausgespielt werden kann? Weiterlesen


Öffentlicher Gesundheitsdienst (ÖGD) und Facharztweiterbildung

Drucksache 18 /24 705 - Wie viele Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) verfügen über eine Weiterbildungsbefugnis? Bei wie vielen davon handelt es sich um eine aktive Weiterbildungsbefugnis? Für welche Bezeich-nung, nach welcher Weiterbildungsordnung und in welchem Umfang bestehen diese Befugnisse? Bitte aufgegliedert nach... Weiterlesen


Stationäre Behandlungsfälle und Behandlungsdauer auf Grund von COVID-19 I

Drucksache 18 /23 051 - Wie viele Patientinnen und Patienten wurden bis zum 27.03.2020 in Berlin auf Grund von COVID-19 stationär behandelt? Weiterlesen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Plenarreden


Schnelltests strategisch einsetzen

"Wir nutzen Schnelltests als Kontrolle des Zugangs zu unseren Alten- und Pflegeheimen. Der Erfolg als Torwächter in den Pflegeheimen zeigt, dass diese Tests sehr wohl auch zum Türöffner für den Eingang in weitere gesellschaftliche Bereiche genutzt werden können." sagt Wolfgang Albers. Weiterlesen


Gesellschaft pandemiefest machen

74. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses, 25. Februar 2021 Zu "Zweite Verordnung zu Regelungen in Einrichtungen zur Pflege von pflegebedürftigen Menschen während der Covid 19-Pandemie (Zweite Pflegemaßnahmen-Covid 19-Verordnung)" Dr. Wolfgang Albers (LINKE): Vielen Dank, Frau Präsidentin! – Meine Damen! Meine Herren! Herr Zeelen, zur... Weiterlesen


Schnelltests strategisch einsetzen

"Schnelltests wären relativ verlässliche Torwächter nicht nur in den Pflegeheimen, sondern auch in den Krankenhäusern. Wir wären deshalb gut beraten, sie einzusetzen, und das Personal strategisch – das heißt: jeweils vor jedem Schichtbeginn – zu testen." sagt Wolfgang Albers. Weiterlesen