Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Michael Efler

Demokratiepolitischer Sprecher,
Sprecher für Energie- und Klimapolitik, Tierschutz

Über die Landesliste gewählt

Mitglied der Ausschüsse:

  • Umwelt, Verkehr, Klimaschutz
  • Wirtschaft, Energie, Betriebe
  • Verfassungs- und Rechtsangelegenheiten, Geschäftsordnung, Verbraucherschutz, Antidiskriminierung

Zur Person:

Ich wurde 1970 in der Nähe von Bremen geboren, lebe seit 2001 in Berlin und habe einen kleinen Sohn. In Niedersachsen wurde ich zum Verwaltungsfachangestellten ausgebildet; beim Öko-Institut in Darmstadt habe ich meinen Zivildienst absolviert. Studiert habe ich Volkswirtschaft und Sozialökonomie in Hamburg. 2004 habe ich über internationale Investitionsverträge promoviert. Ich arbeite seit 1997 für Mehr Demokratie e.V. und setze mich für mehr direkte Demokratie ein. Von  2009 bis 2016 war ich dort Bundesvorstandssprecher. Seit 2005 bin ich Mitglied der LINKEN und engagiere mich für die Bereiche Demokratie, Bürgerrechte und Energiepolitik. Mitglied des Abgeordnetenhauses seit Oktober 2016.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252589
efler@linksfraktion.berlin


Stadtbüro:
Behaimstraße 17
10585 Berlin
☎ +49.30.20654727
stadtbuero@michael-efler.de
Stadtbüro Michael Efler
 

www.michael-efler.de

Für die Presse


Rot-Rot-Grün gegen Energiearmut und Stromsperren

Gemeinsame Presseerklärung der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus Weiterlesen


Digitaler, gerechter und nachhaltiger

So fördert Rot-Rot-Grün die Berliner Wirtschaft Weiterlesen


Berlin mit Änderung des Energiewendegesetzes Vorreiter im Klimaschutz

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, LINKE und Bündnis 90/Grünen Weiterlesen

Anfragen (pdf)


Wie wird das Lollapalooza-Festival 2018 in Westend?

Drucksache 18/15959 - Inwiefern wird sichergestellt, dass geltende Lärmschutzregelungen auch während des Festivals eingehalten werden? Weiterlesen


Teufelsberg attraktiv weiterentwickeln

Drucksache 18/15863 - Welche Bemühungen gab es seitens des Senats, des im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziels den Teufelsberg in Zusammenarbeit mit den Berliner Forsten, freien Trägern des Naturschutzes und der kulturellen Arbeit als Erinnerungs- und Naturort öffentlich zugänglich zu machen? Weiterlesen


Energetische Sanierung: Ist die öffentliche Hand Vorbild?

Drucksache 18/15864 - Wie viele Gebäude der öffentlichen Hand (Senatsverwaltungen und nachgeordnete Einrichtungen, Sondervermögen, Hochschulen, Bezirke, öffentliche Unternehmen) wurden im Jahr 2017 energetisch saniert? (bitte nach Voll- oder Teilsanierung aufschlüsseln) Weiterlesen

Termine

  1. Michael Efler
    19:00 Uhr

    Herbstfest DIE LINKE. Charlottenburg-Wilmersdorf

    Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen, wir laden euch herzlich zum Herbstfest der LINKEN in Charlottenburg-Wilmersdorf am 12. Oktober ein. Der Bezirksverband, die BVV-Fraktion und Michael Efler (MdA, DIE LINKE.) möchten mit euch auf die bisherigen Erfolge unserer Arbeit im Bezirk und auf Landesebene anstoßen und diskutieren! Lässt sich in... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Michael Efler
    18:00 Uhr

    Tierschutz in Berlin - Eine Diskussionsveranstaltung

    Die rot-rot-grüne Regierung in Berlin hat verschiedene Themen im Koalitionsvertrag zur Stärkung des Tierschutzes verankert. Ein Thema ist die Katzenschutzverordnung: Nur mit einem Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungsgebot für Freigängerkatzen aus Privathaushalten kann es gelingen, das Leid der vielen Straßenkatzen in Berlin einzudämmen.... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Michael Efler
    18:30 Uhr

    Wie geht es weiter mit dem ICC?

    Zu diesem Thema laden wir sie und euch herzlich zu einer kleinen Gesprächsrunde am Dienstag, den 9. Oktober, ein. Henner Bunde (Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe) und Michael Efler, MdA, werden gemeinsam über das Internationale Kongresszentrum (ICC) diskutieren. Welche Ideen/Vorstellungen hat der Senat zur... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Plenarreden


Änderung des Berliner Betriebe-Gesetzes

25. Sitzung, 26. April 2018 Dr. Michael Efler (LINKE): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Zunächst einmal: Das strucksche Gesetz wird heute wieder einmal widerlegt werden, denn der Gesetzentwurf, über den wir nachher abstimmen, ist an keiner einzigen Stelle verändert worden. Das ist auch gar nicht notwendig, denn das... Weiterlesen


Probleme mit Wildschweinen: Alarmismus fehl am Platz

24. Sitzung, 22. März 2018 Dr. Michael Efler (LINKE): Sehr geehrter Herr Präsident! Meine lieben Kolleginnen und Kollegen! Ich bin erst einmal ganz beeindruckt vom Engagement von CDU und FDP, jeweils mit eigenen Anträgen zum Thema Wildschwein ins Rennen zu gehen. Ich muss aber sagen, Herr Schmidt, ich hätte mir Ihr Engagement auch ein bisschen... Weiterlesen


Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm beschlossen

Endlich haben wir geschafft, was Sie in der letzten Wahlperiode nicht geschafft haben, nämlich ein Umsetzungsprogramm zu beschließen. Natürlich ist auch der Inhalt entsprechend sehenswert und den kann man feiern. Weiterlesen