Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gute Arbeit

Wir setzen uns ein für existenzsichernde Beschäftigung, Abbau von Arbeitslosigkeit, neue Perspektiven für Erwerbslose und gegen Niedriglöhne und grundlose Befristungen.weiterlesen

Bildung

Wir wollen die Bedingungen dafür schaffen, dass alle Kinder unabhängig von der sozialen Herkunft die gleichen Chancen bekommen - zum Beispiel in Gemeinschaftsschulen.Weiterlesen

Mieten und Wohnen

Wir bekämpfen Mietenexplosion und Verdrängung. Zwei Drittel der Berliner*innen sind auf preiswerten Wohnraum angewiesen, wir stärken die städtischen Wohnungsunternehmen.Weiterlesen

Verkehr

Wir treten für eine soziale und ökologische Verkehrswende ein, indem wir den öffentlichen Nahverkehr stärken und die Infrastruktur für den Radverkehr deutlich ausbauen.Weiterlesen

Demokratie und Beteiligung

Wir wollen die Partizipation möglichst aller Menschen an politischen Prozessen ermöglichen und Bürgerbeteiligung sowie direkte Demokratie stärken.Weiterlesen

Energie und Klima

Um den Klimawandel zu beschränken, muss auch in Berlin die Wende zu erneuerbaren Energien vorangebracht werden, ein starkes Stadtwerk kann dabei der Motor sein.Weiterlesen

Flüchtlinge Willkommen

Wir wollen eine Flüchtlingspolitik, die auf gesellschaftliche Teilhabe und Bleibeperspektive von Anfang an setzt und so Ausgrenzung entgegenwirkt.Weiterlesen

Frauenpolitik

Weil jeder Tag Frauentag ist, setzen wir uns an 365 Tagen im Jahr für Gleichstellung ein. Vieles hat die rot-rot-grüne Koalition in Berlin in der Frauenpolitik bereits im ersten Jahr erreicht.Weiterlesen

Gegen Rechts

Antifaschismus gehört zu unserem Selbstverständnis. Wir wollen, dass die aktive Berliner Zivilgesellschaft, die gegen Rassismus, Antisemitismus und Homophobie arbeitet, stärker unterstützt wird.Weiterlesen

Haushalt und Finanzen

Jahrelang wurde Berlins Infrastruktur auf Verschleiß gefahren. Mit dem Haushalt für 2018 und 2019 startet die rot-rot-grüne Koalition eine dringend nötige Investitionsoffensive.Weiterlesen

Innenpolitik

Öffentliche Sicherheit ist ein hohes Gut. Schutz vor Kriminalität und Gewalt nach strengen rechtsstaatlichen Regeln ist das, was die Bürgerinnen und Bürger eines demokratischen Gemeinwesens erwarten.Weiterlesen

Kinderarmut verhindern

Jedes dritte Kind in Berlin ist abhängig von staatlichen Transferleistungen, das sind mehr als 170.000. Für uns hat die Bekämpfung der Kinderarmut deshalb höchste Priorität.Weiterlesen

Kultur

Die wichtigste Aufgabe unserer Kulturpolitik ist, die Teilhabe aller Menschen am kulturellen Leben zu ermöglichen. Wir gehen gegen prekäre Beschäftigung im Kulturbereich vor.Weiterlesen

Queer

Wir setzen uns für die Emanzipation von Lesben, Schwulen, Bi-, Trans- und Intersexuellen und Transgendern und gegen die zunehmende Homo- und Transfeindlichkeit ein.Weiterlesen

Sozialpolitik

Berlin soll eine Stadt für alle sein. Wir wollen der sozialen Spaltung und Ausgrenzung entgegenwirken. Armut zu verhindern, ist ein wesentliches Ziel unserer Sozialpolitik.Weiterlesen

Stadtentwicklung

Wir stehen für eine Stadtentwicklungspolitik, die die Interessen aller ernst nimmt und die Menschen an den Entscheidungen über zukünftige Entwicklungen beteiligt.Weiterlesen

Ein Jahr Rot-Rot-Grün.

Ein Anfang ist gemacht

Mit dem Koalitionsvertrag haben wir uns viel vorgenommen: Berlin wieder zum Funktionieren zu bringen, Schulen und Kitas zu sanieren und neue zu bauen, Armut zu bekämpfen, den steigenden Mieten und Verdrängung entgegenzutreten und eine ökologische Energie- und Verkehrswende einzuleiten. Auch wenn noch viel zu tun bleibt, konnten etliche Vorhaben bereits beschlossen oder umgesetzt werden. Weiterlesen

Debattenbeiträge

Hier finden Sie Diskussionspapiere und Debattenbeiträge zum Beispiel ein Konzept für ein linkes Einwanderungsrecht und unser Diskussionspapier dazu, wie die rot-rot-grüne Koalition in Berlin funktionieren kann. Weiterlesen