Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

StadtRaum solidarisch: Mobilität

Initiativengipfel der Linksfraktion Berlin

Donnerstag, 24. Juni 2021, 18-20 Uhr
Online bei Zoom (Zugangsdaten bei Anmeldung über Kontaktfeld unten)

Die Linksfraktion Berlin lädt herzlich ein zur Diskussion über Mobilität und Stadtentwicklung. Wir möchten mit stadtpolitischen Akteur:innen, Initiativen und Aktiven zu folgenden Fragen ins Gespräch kommen:

  • Wie können wir bezahlbare Mobilität für alle gewährleisten?
  • Wie beschleunigen wir die Verkehrswende und den sozial-ökologischen Umbau der Stadt?
  • Welche Instrumente seitens des Senats und des Parlaments existieren dafür?
  • Wie sieht eine integrierte, gelingende Stadtplanung mit guten Mobilitätskonzepten aus?
  • Wie wird Mobilität bei der Planung der neuen Stadtquartiere berücksichtigt?
  • Wie wird Mobilität in Innenstadt und Außenstadt und in Berlin und Brandenburg zusammen geplant und gesichert?
  • Wie werden Freiräume in der Stadt geschaffen (Kiezblocks, temporäre Spielstraßen, Fußgänger:innenzonen, Pop-Up-Gastronomie auf Parkplätzen, etc.)
  • Wie wird Inklusion für die schwächsten Verkehrsteilnehmer:innen umgesetzt (Barrierefreiheit für alle, Fußverkehr, Schulwege, Radverkehr, etc.)
  • Was können stadtpolitische Initiativen und Akteur:innen in diese Prozesse einbringen und wie kann Bürger:innenbeteiligung gesichert werden?

Programm

18:00 Uhr Begrüßung, Anne Helm und Carsten Schatz, Vorsitzende, Linksfraktion Berlin
18:10 Uhr Input: StadtRaum solidarisch: Öffentliche Mobilität in Berlin, Harald Wolf, Verkehrsexperte, DIE LINKE
18:20 Uhr Nachfragen und Anmerkungen
18:30 Uhr Thematische Arbeitsgruppen mit Vertreter:innen der Initiativen und Akteur:innen sowie den Abgeordneten der Linksfraktion Berlin:

1. Ausbau des ÖPNV/ i2030, Straßenbahn, Berlin-Brandenburg
2. Ausbau der Fahrradinfrastruktur
3. Ausbau des Fußverkehrs und Inklusion
4. Mobilität in den neuen Stadtquartieren
5. Neue Freiräume/ Kiezblocks, temporäre Spielstraßen

Diskussion Anhand von den Leitfragen:

  • Was macht Ihr Projekt aus?
  • Welche Hindernisse bestanden oder bestehen bei der Umsetzung der Ziele ihrer Initiative vor Ort?
  • Welche Zukunftsperspektiven und welche Erwartungen an die Linksfraktion Berlin und den Berliner Senat haben Sie?

19:20 Uhr Zusammenfassung der Ergebnisse
19:40 Uhr Abschluss-Statements und Perspektive

Mit:
Wenke Christoph, Staatssekretärin für Wohnen
Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales
Harald Wolf, Verkehrsexperte, DIE LINKE

20 Uhr Abschluss

Kontakt: initiativengipfel@linksfraktion.berlin

Anmeldung

StadtRaum Solidarisch: Mobilität

Stadtraum Solidarisch