Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Hendrikje Klein
16:00 - 17:30 Uhr
Online-Podiumsdiskussion  /  Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mobilitätsgerechtigkeit! Die Verkehrswende ist eine soziale Frage

In einer autozentrierten Gesellschaft sind viele Menschen nicht mobil und damit von gesellschaftlicher Teilhabe ausgeschlossen. Eine rein technische Verkehrswende über »grüne« Antriebe, autonome Flotten oder hohe Parkraumgebühren löst zahlreiche dieser sozialen Schieflagen nicht auf und kann Ungerechtigkeiten sogar noch verstärken. Deshalb muss eine Verkehrswende auch sozial gerecht sein und unterschiedliche Zugänge und Verteilungsfragen beachten.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Online-Podiumsdiskussion

zurück zur Terminliste