Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Claudia Engelmann

Awarenessbeauftragte

Direkt gewählt im Bezirk Lichtenberg, Wahlkreis 3

Zur Person:

Ich bin Claudia Engelmann – Mutter, Kommunalpolitikerin, Kleingärtnerin, Netzwerkerin, Antifaschistin, Sozialarbeiterin und leidenschaftliche Karaokesängerin.

Die Gegend rund um den Fennpfuhl ist für mich bis heute immer ein bisschen wie nach Hause kommen. Das Leben in den Plattenbauvierteln erinnert mich an meine Kindheit und die Zeit meines Ankommens in Berlin, 1998 im Studierendenwohnheim in der Storkower Straße. Diese Vertrautheit spüre ich in jedem Gespräch mit den Menschen vor Ort. Für mich heißt Kommunalpolitik, die Herausforderungen, die der demografische Wandel mit sich bringt, in den Blick zu nehmen. Auf der Suche nach Lösungen ist die Beteiligung der Menschen der entscheidende Schlüssel. Erst wenn wir alle an einem Tisch sitzen, kann und soll offenangesprochen werden, was wirklich weh tut: fehlende Kita­ und Schulplätze, wachsende Kinder­, Familien­ und Altersarmut, nicht ausreichende Unterstützungsangebote für Alleinerziehende, zu wenig garantierte Rechte für Kinder und Jugendliche sowie die weitreichenden Folgen von Vereinsamung. Dies alles sind Themen, für die ich mich mit ganzem Herzen einsetze. Mein Ziel ist dabei immer die spürbare Verbesserung der Lebensumstände der Menschen.

Das alles und noch viel mehr möchte ich mit Ihrer Unterstützung ins Abgeordnetenhaus tragen, da wo Gelder verteilt, Gesetze diskutiert und beschlossen werden.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
engelmann@linksfraktion.berlin

Sprechstunden

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Für die Presse

Keine Nachrichten verfügbar.

Anfragen (pdf)

Keine Nachrichten verfügbar.

Plenarreden

Keine Nachrichten verfügbar.