Zum Hauptinhalt springen
Foto: bengross.de

Kristian Ronneburg

Sprecher für Mobilität, Petitionen

Vorsitzender des Ausschusses für Mobilität
Mitglied der Ausschüsse für:

  • Petitionsausschuss
  • Unterausschuss Beteiligungsmanagement und -controlling

Über die Landesliste gewählt

Zur Person:

Ich wurde 1986 in Magdeburg geboren und bin in Berlin-Marzahn aufgewachsen. Nach Abitur und Zivildienst verschlug es mich zeitweise zurück nach Magdeburg. Nachdem ich mein Studium der Sozialwissenschaften dort erfolgreich abschließen konnte, kehrte ich wieder in meinen Bezirk Marzahn-Hellersdorf zurück. Mein Eintreten für soziale Gerechtigkeit und ein solidarisches Miteinander aller Menschen führten mich 2009 zur LINKEN. 2011 wurde ich Bezirksverordneter für DIE LINKE in Marzahn-Hellersdorf. Besonders habe ich mich in der BVV für den Bürgerhaushalt und den Ausbau von Mitbestimmungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger engagiert. 2016 bin ich im Wahlkreis Hellersdorf-Süd/Kaulsdorf-Nord direkt ins Abgeordnetenhaus gewählt worden.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252586
ronneburg@linksfraktion.berlin


Kiezbüro
Cecilienplatz 5
12619 Berlin
☎ +49.30.47057520

Öffnungszeiten:
Mo: 12 Uhr bis 15 Uhr
Di: 10 Uhr bis 15 Uhr
Do: 15 Uhr bis 19 Uhr
 

www.kristian-ronneburg.de

Für die Presse


Vorbereitung des Planfeststellungsverfahrens für die TVO läuft an – Schienen-TVO wird berücksichtigt

Die rot-grün-rote Koalition hat sich im Koalitionsvertrag darauf verständigt das Planfeststellungsverfahren für die Tangentialverbindung Ost (TVO) weiter voranzutreiben. Vorgesehen war der Start des formellen Verfahrens in 2022. Weiterlesen


Berliner Toilettenkonzept braucht ein Update

Mit dem 2018 geschlossenen Toilettenvertrag hat Rot-Rot-Grün einen ersten wichtigen Schritt unternommen, diesen wichtigen Bereich der öffentlichen Daseinsvorsorge in der Hauptstadt zu stärken. Weiterlesen


365-Euro-Ticket für Berlin und Brandenburg!

Das 9-Euro-Ticket ist trotz vieler Herausforderungen und Probleme hinsichtlich der Kapazitäten im Schienenverkehr eine der wenigen sinnvollen Maßnahmen der Bundesregierung aus dem „Energieentlastungspaket“. So gut wie jede besitzt mittlerweile ein Ticket und nutzt damit nun regelmäßig oder auch bei Gelegenheit den Nahverkehr. Weiterlesen

Plenarreden


KfZ-Zulassungen weiter verbessern

62. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin, 3. September 2020 Zu "Kfz-Zulassung in Berlin – Wartezeiten verringern, Digitalisierung der Verwaltung vorantreiben, Personal der Zulassungsstellen aufstocken, dritten Standort eröffnen" (Antrag der Fraktion der CDU) Kristian Ronneburg (LINKE): Ich merke, zu fortgeschrittener Stunde, wo die Herren… Weiterlesen


Busse mit Elektromotoren antreiben

62. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin, 3. September 2020 Zu "E-Bus-Programm der BVG beenden, Milliardenverschwendung stoppen!" (Antrag der AfD-Fraktion) Kristian Ronneburg (LINKE): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Sehr geehrte Damen und Herren! Ich möchte erst mal mit einer ungewöhnlichen Formulierung anfangen, und zwar mit der… Weiterlesen


Fahrscheinlosen Tag im ÖPNV einführen

"Wir hätten es sehr gut gefunden, wenn am 22. September die Chance hätte genutzt werden können, den fahrscheinlosen Tag in Berlin einzuführen. Jetzt klappt es wohl noch nicht. Deswegen bin ich doch sehr optimistisch, dass wir das im nächsten Jahr definitiv schaffen werden." sagt Kristian Ronneburg. Weiterlesen

Anfragen (pdf)


Natur-Bobbahn am Kienbergpark (II)

Drucksache 19 / 13 182- Presseöffentlich wurde verkündet, dass die Natur-Bobbahn am Kienbergpark wieder aufgebaut werden soll. a) Welche Abstimmungsrunden fanden zur Schadensanalyse und zur Bewertung, ob ein Neubau erfolgen soll, statt und zwischen wem? b) Wer hat die Entscheidung zum Wiederaufbau getroffen? Weiterlesen


Tempo 60 in Berlin (II)

Drucksache 19 / 13 180 - Wie weit sind die Prüfungen in der Indira-Gandhi- Straße südlich Berliner Allee bis Höhe Brauerei Lichtenberg die Höchstgeschwindigkeit auf Tempo 50 zu reduzieren? Weiterlesen


Neue Regionalbahnhaltepunkte

Drucksache 19 / 13 178 - Welche Prüfungen laufen aktuell zwischen dem Senat und der Deutschen Bahn bezüglich der Schaffung neuer Regionalbahnhaltepunkte im Berliner Schienennetz? Weiterlesen