Zum Hauptinhalt springen
Foto: bengross.de

Franziska Brychcy

Stellv. Fraktionsvorsitzende

Sprecherin für Bildung, Berufliche Bildung, Europa

Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung
Mitglied der Ausschüsse für:

  • Bildung, Jugend und Familie
  • Kultur und Europa

Über die Landesliste gewählt

Zur Person:

Geboren 1984 in Meißen, aufgewachsen bei Gotha, wohne ich mittlerweile seit mehr als zehn Jahren in Lichterfelde West im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Studium: Master Affaires européennes (etwa: Europawissenschaft) Sciences Po Paris und Politikwissenschaft an der FU Berlin. Zur LINKEN bin ich über den Studierenden- und Jugendverband gekommen. 2014 wurde ich zur Stellvertretenden Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Berlin gewählt und engagiere mich insbesondere in den Politikbereichen Bildung und Hochschule. Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin bin ich seit Oktober 2016.

Kontakt

Im Abgeordnetenhaus:
☎ +49.30.23252555
brychcy@linksfraktion.berlin


Wahlkreisbüro:
»Roter Kreisel«
Hindenburgdamm 58
12203 Berlin
☎ +49.30.37473442
brychcy@wk.linksfraktion-berlin.de
@RoterKreisel

www.franziska-brychcy.de

Termine

Sprechstunden

Keine Nachrichten verfügbar.

Für die Presse


Verbeamtung ohne Kompensation wird es mit uns nicht geben!

Zum Schreiben der Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse zum Thema Verbeamtung an die Schulleitungen und Lehrkräfte in Berlin vom 28.04.2022 erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion Berlin, Franziska Brychcy:   „Im Berliner Koalitionsvertrag 2021-2026 haben SPD, Grüne und LINKE. vereinbart, dass wir einen nachhaltigen Aufwuchs… Weiterlesen


Aktuelle Zahlen zum Lehrkräftebedarf zeigen: Viele Berliner Schulen sind mit Personal deutlich unterausgestattet

Aus den Antworten des Senats auf eine Schriftliche Anfrage der Linksfraktion Berlin zur Unterversorgung mit Lehrkräften (Drs. 19 / 11048) geht hervor, dass zahlreiche Berliner Schulen mit deutlich weniger als 100 Prozent Personal ausgestattet sind. Weiterlesen


Mehr betriebliche Ausbildungsplätze durch Ausbildungsplatzumlage

Anlässlich der heutigen Anhörung zur Situation auf den Berliner Ausbildungsmarkt im Ausschuss für Integration, Arbeit und Soziales Weiterlesen

Anfragen (pdf)


Bilanz Sommer-Schulbauoffensive 2022

Drucksache 19 / 13 070 - Wie viele der in Drs. 19/12236 aufgeführten Maßnahmen der Berliner Schulbauoffensive, die während der Sommerferien 2022 ausgeführt werden sollten, konnten erfolgreich abgeschlossen werden/liegen im Zeitplan/werden mit Zeitverzögerungen zum Abschluss gebracht? 2. Was sind die überwiegenden Gründe für Zeitverzögerungen? Weiterlesen


Bedarf und Studienplatzkapazitäten für Sozialarbeiter*innen in Berlin

Drucksache 19 / 12 862 - Wie viele Studieneingangsplätze gab bzw. gibt es in den Jahren 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022 an den staatlichen und konfessionellen Berliner Hochschulen sowie der in Gründung befindlichen Humanistischen Hochschule in den Studiengängen Soziale Arbeit/Sozialpädagogik? (Bitte aufschlüsseln nach Bachelor/Master (BA/MA) sowie… Weiterlesen


Mehr Gemeinschaftsschulen für Berlin

Drucksache 19 / 12 455 - Wie viele Schulneubauten plant der Senat/planen die Bezirke als Gemeinschaftsschulen zu realisieren? Wie ist der jeweilige Planungsstand- und Umsetzungsstand? In wessen Zuständigkeit liegt die Maßnahme? Wie viele Schulplätze sollen auf diesem Weg jeweils geschaffen werden? (Bitte standortscharf ausweisen und bei den… Weiterlesen

Plenarreden


Ausbildung: schulisch und dual

50. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin, 28. November 2019 Zu "Für eine Reform der beruflichen Bildung: Evaluation der Anschlussfähigkeit der Ausbildungsgänge"  (Priorität der Fraktion der FDP) Franziska Brychcy (LINKE): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Liebe Frau Dr. Jasper-Winter! Bevor ich zu Ihrem Antrag komme,… Weiterlesen


Kostenfreie Meisterinnen- und Meisterausbildung ist das Ziel

46. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin, 12. September 2019 Meister dem Master gleichstellen: Abschlüsse müssen kostenfrei sein (Antrag der Fraktion der FDP)   Franziska Brychcy (LINKE): Sehr geehrter Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Es freut mich sehr, dass die FDP-Fraktion mit dem vorliegenden Antrag die Forderung nach der… Weiterlesen


Technische Ausstattung in der beruflichen Bildung neu organisieren

42. Sitzung des Abgeordnetenhauses von Berlin, 23. Mai 2019 Franziska Brychcy (LINKE): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Unser Koalitionsantrag zur Einführung eines Abschreibungsmodells für die technische Ausstattung an den Oberstufenzentren ist durchaus ein Meilenstein. [Beifall bei der… Weiterlesen